Strict Standards: Declaration of JCacheControllerView::get() should be compatible with JCacheController::get($id, $group = NULL) in /hp/br/aa/md/www/womenmemory/libraries/joomla/cache/controller/view.php on line 0

Dokumentarfilm

„Peace Line“ ist ein Dokumentarfilm, der sich  mit den Rollen und Erfahrungen von Frauen im Nordirlandkonflikt auseinandersetzt. Als Ausgangspunkt dienen uns Interviews mit Frauen unterschiedlichen Hintergrunds in Belfast: Katholikinnen und Protestantinnen, Republikanerinnen und Loyalistinnen bzw. Kämpferinnen in der Irish Republican Army (IRA) und der Ulster Defense Army (UDA) oder der Ulster Volunteer Force (UVF). Die Interviews erlauben einen Einblick in die Normalität des Krieges im Alltag und die Schwierigkeiten, heute einen echten Frieden zu leben. Denn alle Frauen, auch die noch jungen, haben Narben aus der Zeit des Bürgerkrieges davongetragen.

 Die Frauen besuchen wir mit der Kamera zuhause, begleiten sie im Alltag in ihren Communities und bei einzelnen Ereignissen. Zudem erkunden wir mit der Kamera die Stadt, beobachten, wie der Friedensprozess und die von der EU zur Verfügung gestellten „Friedensgelder“ die Stadt verändern. Belfast will eine attraktive europäische Metropole werden und mit der Vergangenheit abschließen – aber ist das jetzt schon möglich?

Login Form

Search